Kurzes Gedicht

Sie lässt sich meiden nichtMit Tricks,Nähert sie sich leise oder laut,Ist sie erst hier,Dann bleibt sie fix!Gegen die Liebe wächst kein Kraut!

1 Kommentar 19.7.16 17:42, kommentieren

Sehnsucht

Sehnsucht nach Liebe,
Wärme, Geborgenheit, Halt.
Bevor ich dich fand,
War mein Leben so kalt.
Ich habe Sehnsucht viele Jahre
lang nach Dir,
War immer allein,
Nur ein ich,
Nicht ein wir.
Voll Wehmut und Sehnsucht
auf Paare geblickt,
Habe ich Wünsche nach Partnerschaft an den Himmel geschickt.
Ich wollte nicht allein sein,
Ich wollte mich Binden.
Ich wollte die Liebe fürs
ganze Leben finden.
Als ich dich Traf an jenem Tag,
Da trafen mich die Gefühle wie ein elektrischer Schlag.
Auf einmal hörte ich seltsame Klänge,
Dein Herzschlag auf genau meiner Wellenlänge.
Die Sehnsucht nach Liebe,
Nach dem großen Glück,
Fand Ihre Erfüllung im
passenden Gegenstück.
Du passt zu mir wie die Tasten ins Klavier.
Nicht nur ein Du und ein Du sondern ein Wir.
Wir sind zusammen Tagaus, Tagein,
Wir richteten uns unser Leben ein.
Doch auch Heute,
Nach nunmehr etlichen Jahren,
Können wir Sehnsucht
Nacheinander erfahren.

19.7.16 02:05, kommentieren